Der e.V.

Fördergemeinschaft St. Georg e.V.

Die Fördergemeinschaft St. Georg e.V. Wiesental wurde am 8. August 1978 in das Vereinsregister beim Amtsgericht Philippsburg eingetragen.

Die Fördergemeinschaft ist der Rechts- und Vermögensträger des Pfadfinderstammes Wiesental, da dieser selbst keinen Status als eingetragener Verein hat.
Der Förderverein setzt sich zum Ziel, die Pfadfinderschaft in Wiesental sowohl ideell als auch materiell und auch in ihren Vorhaben zu unterstützen.
Damit eine enge Bindung zu den Pfadfindern gewährleistet ist, übernimmt der gewählte Stammesvorsitzende der Pfadfinder Wiesental auch gleichzeitig den Vorsitz innerhalb des Fördervereins.

Stammesvorsitzender ist derzeit Michael Haag.

 

IMG_7923

Der Verwaltungsrat

 

Unser Förderverein unterscheidet zwischen Verwaltungsrat und Mitgliedern.
Der Verwaltungsrat setzt sich aus sechs gewählten Mitgliedern des Fördervereins zusammen, fünf Mitglieder kommen aus den Reihen der DPSG Wiesental und jeweils 2 Ersatzmitgliedern.
Dazu kommt noch der Verwalter des Jugendheimes Wiesental in Bermersbach.
Dieses Amt führt zurzeit Werner Knebel aus.
Unter diesen sechs Mitgliedern des Verwaltungsrates werden dann der 2. Vorsitzende, der Kassier und der Schriftführer gewählt.
In der genannten Reihenfolge üben diese Ämter im Moment Arnd Schieffer, Bastian Day und Alena Liebich aus.
Mitglied der Fördergemeinschaft kann jede Person werden, die sich der Idee des Pfadfindertums verbunden fühlt und insbesondere die Pfadfinder Wiesental unterstützen möchte.